Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Blumenschmuckwettbewerb

Wie schon in den Vorjahren ist eine Anmeldung nötig

"Der Obst- und Gartenbauverein Din­kelsbühl (OGV) und die Stadt Dinkels­bühl laden recht herzlich zur Teilnahme am Blumenschmuck-Wettbewerb 2020 ein. Mit Ihrer Teilnahme tragen Sie einen wesentlichen Teil zur Pfle­ge des Stadt­bildes bei. Durch Ihre gepflegten Blumen­kästen an Fenstern und Balkonen  erblüht un­ser Stadtbild alljähr­lich in allen Farben und Formen.
Bei der Herbstversammlung des OGV wer­den schöne Blumenschmuck­beispiele in einer Dia-Show prä­sen­tiert und die Preise an die Preisträger überreicht. Der Blu­men­schmuckwettbewerb hat eine mehr als 90-jährige Tradition in unserer Stadt. Die Aus­zeichnung „Schönste Alt­stadt Deutsch­­lands (Focus)“ sollte für alle Ansporn sein, den Blumenschmuck in un­serer Altstadt zu intensivieren."

Willi Ohr                             Dr. Christoph Hammer
1.Vorsitzender OGV             Oberbürgermeister 

Hinweise zur Teilnahme
Es sind alle Dinkelsbühler Bürger(-innen) innerhalb der Altstadt, ein­schließ­lich der Wörnitz-Vorstadt und un­mittelbar vor den Stadttoren zur Teilnah­me berech­tigt. Die Teil­nahme ist kosten­los. Der Rechts­weg ist ausgeschlossen. Von der Wettbewerbs­kom­­­­mis­sion werden nur die Objekte be­wer­­tet, deren Blumen­schmuck von der Stra­­­ße aus voll sichtbar ist.

Anmeldung nötig
Sie werden sich fragen, warum ist eine Anmeldung notwendig und warum wird zwischen privat und gewerblich unter­schieden? In den letzten Jahren wurde es zuneh­mend schwieriger, den Blumen­schmuck den richtigen Personen zuzu­ordnen. Hinsichtlich der Ka­tegorie „privat“ oder „gewerblich“ werden in der Beschaf­fung und Pflege des Blu­menschmuckes allein vom Finan­ziellen her Unterschiede gesehen. Es wird da­her wieder getrennt in zwei Kategorien bewer­tet.

Diese Anmeldung an OGV-DKB@t-online.de senden oder bei Familie Reichert, Föhrenberggasse 9 in den Briefkasten werfen.. 

Die Kommission bewertet private und ge­werb­liche Objekte getrennt voneinander. Bitte ge­ben Sie auf dem Anmeldeab­schnitt an in wel­cher Kategorie sie bewer­tet werden möchten. Die offizielle Beteiligung am Wettbewerb setzt die fristgerechte Abgabe dieses Anmel­dea­bschnitts voraus. 

Attraktive Preise sind in Form von Gutscheinen zu gewinnen:
1. Hauptpreis     100 Euro
2. Hauptpreis     75 Euro
3. Hauptpreis     50 Euro 
und weitere Geldpreise.

Anmeldeschluss     30. Juni 2020

Preisverteilung    17. November 2020

Auskünfte / Informationen:

Weitere Informationen: Werner Reichert, Tel. 0171/7517513.