Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Ab April wieder täglich: Stadtführung ab Münster St. Georg und Rundgang mit dem Nachtwächter

März 2014 / Der Frühling kommt in diesem Jahr mit großen Schritten herangestürmt. Er macht auch vor den Routine-Terminen des Touristik Service nicht Halt. Ab dem 1. April finden daher wieder täglich Führungen statt. Um 14.30 Uhr wartet dann ein/e Stadtführer/in auf neugierige Gäste, um diese mit der Geschichte Dinkelsbühl und den schönsten Ecken vertraut zu machen.

Auch der Nachtwächter ist unterwegs zu seinen abendlichen Runden; im April noch am Freitag und am Samstag um 21 Uhr. Auf seinem Weg durch die Straßen und Gassen der Altstadt lässt er sein Hornsignal ertönen und singt seinen bekannten Vers ‘Hört Ihr Leut‘ und lasst Euch sagen’.

Im Stadtarchiv finden sich noch die genauen Anordnungen aus der Zeit als der Nachtwächter Amtsperson und städtischer Bediensteter war. Der Rundgang begann wie heute auch am Marktplatz, dann folgte eine Reihe von Gassen und Häuser, an denen er ‘einen Schrei’ tun sollte. Er musste prüfen, ob die Tore gut verschlossen waren und zu den Wächtern hinauf rufen, ob diese wohl wachen. Wie heute, so waren es auch früher über 20 Stationen, wo er seinen ‘Abdankvers’ singen, Polizeistunde gebieten und anschließend den späten Zechern heimleuchten sollte.