Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Themenschwerpunkt Unternehmer

Das wiedervereinigte Deutschland wird 30 – happy birthday, Germany

Das wiedervereinigte Deutschland wird 30 – happy birthday, Germany
03.10.2020
16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Forum Zukunft Dinkelsbühle.V.
Adresse der Veranstaltung:
Freilichtbühne Landestheater
Altrathausplatz
91550 Dinkelsbühl
Beschreibung der Veranstaltung:

Am 3. Oktober 2020 um 16:00 Uhr lädt der Verein Forum Zukunft Dinkelbühl e. V. auf die Freilichtbühne des Landestheaters zu einer jugendlich-internationalen Feier des deutschen Nationalfeiertags ein. Nach einem Geburtstagsempfang um 16:00 Uhr beginnt ein Konzert mit drei Künstlern, deren Wurzeln in den USA, Serbien und Frankreich liegen und die in Deutschland ihre Heimat gefunden haben.

Alexander Thompson, in Wört lebender Sohn eines US-Soldaten, hat sich seit seiner Teilnahme bei „Deutschland sucht den Superstar“ überregional einen hervorragenden Ruf als Rock- und Pop-Sänger erarbeitet. Nemanja Ritič stammt aus Serbien, lebt in Dinkelsbühl und hatte sich für die 2020 wegen Corona ausgefallene Staffel von „The voice of Germany“ qualifiziert. Philippe Decourt, Kinderpfleger aus Polsingen schließlich wird Lieder aus Frankreich beitragen.

Die drei Sänger mit internationalem Hintergrund möchten ihrem Heimatland am 30. Jahrestag der Wiedervereinigung musikalische Geburtstags-Ständchen bringen, ehe im Künßberggarten dann – unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln – eine Geburtstagsparty mit coolen Drinks, Speisen und Musik beginnt.

Der Eintritt ist frei, es werden Spenden erbeten, die für Integrations- und Anti-Drogen-Projekte des Forum Zukunft Dinkelbühl e. V. verwendet werden. Zur Beachtung der geltenden Abstandsregeln wird gebeten, sich – wenn möglich im Familienverbund - unter hallo@zukunft-dkb.de anzumelden.