Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Themenschwerpunkt Unternehmer

Baugebiet "Gaisfeld IV Bauabschnitt 1" Dinkelsbühl

Das neue Baugebiet "Gaisfeld IV Bauabschnitt 1" liegt nördlich des Gaisweihers an einer leicht nach Süden geneigten Fläche.
In die mittelalterliche Altstadt gelangt man in wenigen Gehminuten. Auch das Schulzentrum liegt in unmittelbarer Umgebung und ist über eine Fußgänger- und Fahrradbrücke schnell zu erreichen.
Direkt im Baugebiet sind neben Bauplätzen für Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern auch zwei Kindergärten, ein Lebensmittelmarkt und verschiedene nicht-störende Dienstleistungen geplant. Das Naturschutzgebiet „Vogelfreistätte Walk- und Gaisweiher“ sowie angrenzende Biotope sind durch landwirtschaftlich genutzte Flächen vom Baugebiet getrennt.
Für die Naherholung stehen abwechslungsreiche Rad- und Wandertouren entlang der Wörnitz oder durch das Naturschutzgebiet „Walkweiher“ zur Verfügung. Für ausgedehnte Spaziergänge eignen sich die Fußwege entlang der Stadtmauer, rund um das Stadtgebiet oder im Mutschachwald.
Baubeginn voraussichtlich 2021

Unterlagen zum Download
Bebauungsplan "Gaisfeld IV – Bauabschnitt 1" Planteil
Bebauungsplan "Gaisfeld IV – Bauabschnitt 1" Textteil
Bauplatznummerierung Einfamilienhäuser
Bauplatznummerierung Mehrfamilienhäuser
Informationen für die Grundstücksentwässerung
Straßenbeleuchtung - Enwurfsplan

Bewerbung um einen Bauplatz

Sie möchten sich gerne für einen Bauplatz im „Gaisfeld IV Bauabschnitt 1“ bewerben?

Dies können Sie ganz einfach mit unserem Online-Formular Bewerbung für einen Bauplatz

Ansprechpartner

Stadt Dinkelsbühl
Liegenschaften
Frau Simone Sellner
91550 Dinkelsbühl
09851 902-240
simone.sellner(@)dinkelsbuehl.de