Stadt Dinkelsbühl (Druckversion)

Fördermöglichkeiten

Die Städtische Wirtschaftsförderung berät Sie in allen Fragen öffentlicher Finanzierungshilfen und vermittelt Kontakte zu Banken und staatlichen Behörden.

Staatliche Finanzierungshilfen
Dinkelsbühl liegt im Landesfördergebiet der "Bayerischen regionalen Förderprogramme". Deshalb können kleinen und mittleren Unternehmen für die Errichtung einer gewerblichen Betriebsstätte mit regionalwirtschaftlicher Bedeutung folgende staatliche Finanzierungshilfen gewährt werden:

  1. Ein nicht rückzahlbarer Investitionszuschuss bis max. 15 %
    oder
  2. Ein zinsgünstiges Darlehen zu günstigen Konditionen.

Bei Vorliegen bestimmter Voraussetzungen können außerdem noch

  • Existenzgründungsbeihilfen
  • ERP-Darlehen
  • Kapitalbeteiligungen
  • Bürgschaften

gewährt werden.

Für andere Investitionen stehen weitere spezielle öffentliche Förderprogramme zur Verfügung. Wir informieren Sie gerne.

https://www.dinkelsbuehl.de/deutsch/alle/wirtschaft-gewerbe/foerdermoeglichkeiten/