Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Leitung des Tourismus- und Kulturamts

Die Große Kreisstadt Dinkelsbühl mit der "schönsten Altstadt Deutschlands" (FOCUS)

besetzt die Stelle "Leitung des Amts für Tourismus und Kultur"

spätestens zum 01.12.2018 wegen Ruhestands des langjährigen Stelleninhabers neu und sieht Ihrer Bewerbung mit Interesse entgegen. 

Es erwarten Sie folgende Aufgabenschwerpunkte: 

+ organisatorische und strategische Leitung und Weiterentwicklung des Tourismus

+ Leitung des Touristik Service mit seinen Abteilungen (Reisegruppen, Medien/Internet,

   Eventplanung, Tourist-Info) und ca. zehn Beschäftigten

+ Konzeption und Vermarktung touristischer Produkte für Individual- und Gruppenreisende,

   besonders vor dem Hintergrund der Digitalisierung

+ Verantwortung für die Dauerausstellung im Museum "Haus der Geschichte Dinkelsbühl –

   Von Krieg und Frieden" sowie die Konzeption von Wechselausstellungen

+ Kulturmanagement (Koordination der kulturellen Angebote der Stadt sowie Entwicklung

   und Organisation eigener Veranstaltungen)

+ Mitorganisation und Betreuung der bestehenden Großveranstaltungen wie Kinderzeche   

   und Weihnachtsmarkt

+ enge Zusammenarbeit mit dem Citymarketing, der örtlichen Gastronomie und Hotellerie

+ Verantwortung für die Konzeption allgemeiner und zielgruppenspezifischer Stadtführungen

 

Ihr Anforderungsprofil:

+ akademischer Bildungsabschluss im Bereich Tourismus, Tourismusmanagement,

   Freizeitwirtschaft oder verwandter Studiengänge

+ mehrjährige berufliche Erfahrung, möglichst im Städtetourismus

+ historische Kenntnisse bzw. Interessen

+ Fähigkeit zur Entwicklung grundsätzlicher Konzepte und Strategien für Tourismus und

   Museum "Haus der Geschichte"

+ Fähigkeit zur Motivation und Führung von Beschäftigten

+ Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Eigeninitiative und Kommunikationsfähigkeit

+ Fremdsprachenkenntnisse erwünscht (Englisch erforderlich; Französisch und Italienisch

   erwünscht) 

+ Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten Ihnen eine sehr interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Vollzeitstelle in einer mittelalterlichen Stadt mit höchster Lebensqualität, deren touristische Entwicklung bereits jetzt auf sehr hohem Niveau ist und weiterhin steigt.

Die Bezahlung erfolgt nach TVöD (EG 12). Weitere Informationen erteilt die Personalverwaltung unter 
09851 902 105 (Frau Oertel).

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 25.05.2018 schriftlich an die Stadt Dinkelsbühl, Personalverwaltung, Segringer Str. 30, 91550 Dinkelsbühl.

Bitte übersenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung Ihrer Unterlagen nicht erfolgen kann.