Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

Google Analytics

Dies ist ein Webanalysedienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Analyse
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
  • Pixel-Tags
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Addresse
  • Geräte-Informationen
  • Browser-Informationen
  • Standort-Informationen
  • Referrer-URL
  • Nutzungsdaten
  • JavaScript-Support
  • Flash-Version
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • App-Aktualisierungen
  • Besuchte Seiten
  • Klickpfad
  • Downloads
  • Kaufaktivität
  • Widget-Interaktionen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Aufbewahrungsfrist hängt von der Art der gespeicherten Daten ab. Jeder Kunde kann festlegen, wie lange Google Analytics Daten aufbewahrt, bevor sie automatisch gelöscht werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Google Maps

Dies ist ein Web-Karten-Dienst.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Karten anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Standort-Informationen
  • Nutzungsdaten
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • URLs
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/troubleshooter/7575787?hl=en

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen

Dinkelsbühl

Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäischer Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Weihnachtsmärkte überall,

Dinkelsbühl, 3.11.15 / Vermutlich gibt es in Deutschland rund 10.000 Weihnachtsmärkte. Denn: Deutschland hat 11.092 Gemeinden und fast jede Gemeinde hat schätzungsweise einen Weihnachtsmarkt. Die Konkurrenz, um die Besucher des Weihnachtsbudenglanzes aus Nah und Fern ist ohne Zweifel da. Wie schafft es die westmittelfränkische Stadt Dinkelsbühl als Mittelzentrum, dass jährlich rund 50.000 Gäste ihren Weihnachtsmarkt besuchen?

Zum einen liegt es sicherlich an der stattlichen Anzahl an 47 Buden. Das Angebot  wird noch von 15 Ausstellern in den angrenzenden Gebäuden ergänzt wird. „Wir haben mit 80 Fieranten sehr viele Fieranten, aber dennoch sind wir bei der Auswahl sehr streng“, erläutert Karl Reinhardt vom Organisationsteam. „Günstige Ware aus Fernost, wie auf vielen Weihnachtsmärkten, gibt es auf dem Dinkelsbühler Weihnachtsmarkt nicht. Unsere Besucher schätzen hochwertiges Kunsthandwerk. Und wir legen Wert auf ein einheitliches Erscheinungsbild, so dass nur die Weihnachtsmarkteigenen Holzbuden zugelassen sind.“ Neben der Anzahl der Aussteller und der Qualität ihrer Waren locken einige Vorführungen wie vom Drechsler und vom Korbflechter die Gäste an die Weihnachtsmarktbuden. Seit letztem Jahr ist auch ein Glockengießer vor Ort, der Glocken mit individuellen Schriftzügen und Motiven gießt. Zahlreiche Besucher kommen auch aufgrund der täglichen Bühnenprogramme, denn jede Blaskapelle und jeder Chor zieht Zuhörer aus dem Verwandten- und Bekanntenkreis auf dem Markt.

Täglich geöffnet
Ein großer Pluspunkt in der Konkurrenz der Weihnachtsmärkte ist sicherlich die tägliche Öffnungszeit. Vom 26.11.15 bis 21.12.15 haben die Buden von Montag bis Freitag von 13 Uhr bis 20 Uhr geöffnet. Am Wochenende klappen alle Buden sogar bereits um 11 Uhr die Läden hoch und heißen die Gäste willkommen.

Historische Kulisse
Jeder zuständige Rathausmitarbeiter kann ein Lied davon singen, wenn es um die richtige Standortwahl eines Weihnachtsmarkts geht. Kaum ein Weihnachtsmarkt in einem Ort, der nicht alle paar Jahre den Standort wechselt. In Dinkelsbühl hat man mit dem abgeschlossenen Innenhof der historischen Spitalanlage eine geradezu historische Kulisse gefunden. Eingebettet in das Ensemble aus Kirchen, historischen Gebäuden des Mittelalters und der Stadtmauer braucht es keine künstliche Hintergrundkulisse.

Greifbare Kultur
Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus dem Standort, denn weitere Kultur ist greifbar: Die Heilig-Geist-Kirche lädt begleitend zum Weihnachtsmarkt zum Heilig-Geist-reichen Abend oder zur adventlichen Lesung aus dem Buch der Bücher ein. Nur fünf Schritte sind es von der äußersten Bude zum Eingang ins Theaterhaus, in dem das Familientheater „Die Schneekönigin“ samstags und sonntags Nachmittag auf die Bühne kommt. Auch ansonsten ist das kulturelle und weitere gastronomische Angebot greifbar, denn der Spitalhof ist mitten in der Stadt - mitten in der „schönsten Altstadt Deutschlands“ (Focus).

Weihnachten in der Stadt auch über den Weihnachtsmarktstandort hinaus
Dinkelsbühl nutzt den Aufbau ihrer mittelalterlichen Altstadt und hält den Besucher auch außerhalb des Spitalhofs in Advents- und Weihnachtsstimmung fest. Entgegen anderen Gemeinden, bei denen man nach Verlassen des Marktes maximal noch auf eine Weihnachtsdekoration eines Schaufensters stößt, tragen zahlreiche Initiativen von Geschäften, Citymarketing und Stadt zur „Weihnachtsstadt Dinkelsbühl“ bei. So sorgt für noch mehr Rahmenprogramm und für einen riesigen Hingucker heuer der 10 m hohe und 15 m breite Adventskalender. Er besteht aus handbemalten Holzplatten, die an einem Hausgerüst befestigt sind. Das Öffnen der Türen ist mit einer Verlosung des Citymarketings verknüpft. Fast in Sichtweite entstrahlt zentral neben dem Münster der große Weihnachtsbaum. Wenige Schritte wiederrum vom Münster entfernt, lockt die Ausstellung „Wer hat`s gebracht? - Die Gabenbringer Weihnachtsmann und Osterhase“ ins Museum Haus der Geschichte.
Und da die vergangenen Jahre gezeigt haben, dass bei der Beleuchtung weit aus mehr Kreatives möglich wäre, werden heuer die zentralen Straßenzüge mit beeindruckender Beleuchtung überspannt und die Eingangstore zur Altstadt weihnachtlich illuminiert. Um nur einige Beispiele zu nennen.

Weihnachtsmarkt in der Verlängerung
Seit ein paar Jahren geht der Weihnachtsmarkt im Innenhof des Alten Rathauses in die Verlängerung. Für Dinkelsbühler und die Gäste der Stadt gibt es vom 26.12.15 bis 02.01.16 einen weihnachtlichen Hof mit Glühwein- und Bratwurststand, Holzwaren und vom 26. bis 28.12.15 einen Land-Art-Künstler mit Kunst und Accessoires für den Garten. Täglich von 13 bis 19 Uhr.