Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Girl`s Day und Boy`s Day in den städtischen Einrichtungen

Dinkelsbühl 02.04.2014/ Zum ersten Mal beteiligte sich die Stadt Dinkelsbühl am Girl`s und Boy´s Day, der dieses Jahr am 27. März stattgefunden hat. „Gerne nutzen wir den Boy`s Day, um Buben an kaufmännische Berufe in unseren städtischen Einrichtungen heranzuführen. Und mit dem Girl`s Day können wir Mädchen unsere technischen Berufe, die man in den städtischen Einrichtungen, so etwa im Bauhof oder in den Stadtwerken, erlernen und ausüben kann, zeigen und schmackhaft machen“ sagte Oberbürgermeister Dr. Hammer bei seinem Besuch am Girl`s und Boy`s Day in den Stadtwerken. Der technische Leiter der Stadtwerke Andreas Karl berichtete, dass die vier Mädchen beim Entnehmen von Wasserproben, an der Wörnitzbrücken-Baustelle und beim Stromzählerauswechseln dabei sind. Sie bekommen damit einen Einblick in die Berufe „Fachkraft für Wasserversorgung“ und „Elektronikerin für Energie- und Gebäudetechnik“. Die Aufgaben des Berufs „Fachangestellte für Bäderbetriebe“ lernten zwei Mädchen im Hallenbad kennen. Im Touristik Service Dinkelsbühl erfuhren zwei Buben alles über das Angebot der Tourismusstadt Dinkelsbühl und welche Organisation bei den Buchungen, bei den Stadtführungen, bei den Veranstaltungen, bei den Veröffentlichungen, bei den Messeauftritten usw. dahintersteckt.