Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Schnell Gefunden

Ein Jahr Altkennzeichen „DKB“

Dinkelsbühl 16.07.14/  Über 50 Mio. Fahrzeuge, die im zentralen Fahrzeugregister beim Kraftfahrt-Bundesamt mit einem amtlichen Kennzeichen registriert sind. Über 800 verschiedene KfZ-Kennzeichen sortieren diese Millionen Fahrzeuge in Deutschland, 250 davon sind Altkennzeichen und eines davon heißt „DKB“.

2.446 Heimatverbundene sowie Neu- und Altdinkelsbühler haben ein „DKB“.

Und pünktlich zum einjährigen Geburtstag des DKB-Altkennzeichens und zum Heimatfest Kinderzeche hat die Stadt eine besondere Überraschung: eine Altkennzeichen-Halterung mit dem Schriftzug „Dinkelsbühl“ und links das Stadtwappen und rechts den Frankenrechen.

Der schmale Streifen unter dem Kennzeichen zeigt somit bei jeder Urlaubsreise, dass „DKB“ nicht in Niedersachsen, Thüringen oder Rheinland-Pfalz liegt, sondern die Stadt Dinkelsbühl in Mittelfranken ist. „Ein schöner Werbeträger für unsere Stadt“, freut sich Oberbürgermeister Dr. Christoph Hammer.
„DKB“-Kennzeichen-Halterung

  • Erhältlich bei: Schilder Fohrer, Luitpoldstr 3a, 91550 Dinkelsbühl, 09851 1219, Öffnungszeiten: 08:00 Uhr Uhr bis 12:00 Uhr
  • Kaufpreis: 5 €/Stück
  • Erhältlich ab sofort