Stadt Dinkelsbühl (Druckversion)

Seniorenbeirat der Stadt Dinkelsbühl

Der Seniorenbeirat wurde im Dezember 2005 gegründet und wird vom Stadtrat auf jeweils 3 Jahre berufen. Er setzt sich aus 3 Stadträten, 7 Vertretern verschiedener kirchlicher, karitativer und anderer Verbände sowie aus 6 Repräsentanten der Bevölkerung zusammen. Er arbeitet überparteilich, überkonfessionell, verbandsunabhängig und ehrenamtlich.

Eines seiner Projekte ist die Erstellung der Broschüre „Dinkelsbühl - Wegweiser für ältere Mitbürger“. Die Broschüre finden Sie hier als PDF-Datei zum Download.

Die aktuelle Satzung können Sie hier nachlesen: Satzung der Stadt Dinkelsbühl für den Seniorenbeirat

Aktuelle Umfrage des Seniorenbeirates: Seniorenumfrage 2021
Bitte ausfüllen und bis spätestens 15. Januar 2022 im Rathaus abgeben!

 

Ansprechpartner:

1. Vorsitzender:
Wilhelm Reu, Guérandestraße 22, Dinkelsbühl
Telefonnummer: 09851 2047, wilhelm.reu(@)dinkelsbuehl.de

2. Vorsitzender:
Willi Piott, Guérandestraße 21, Dinkelsbühl
Telefonnummer: 09851 3513, fewo.brunhilde(@)gmail.com

Mitglieder des Seniorenbeirats

Die Mitglieder werden Kraft ihres Amtes, aufgrund ihrer Zugehörigkeit zu Ämtern und Institutionen oder einer besonderen Interessenlage auf Vorschlag vom Stadtrat berufen. Anfang des Jahres 2021 wurden fünf neue Mitglieder und Mitgliederinnen gewählt.
 
 1. Vorsitzender des Seniorenbeirats - Herr Wilhelm Reu
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2005, Bundeswehrangehöriger im Ruhestand und für die Diakonie in Dinkelsbühl tätig.

Beisitzer – Herr Heinz Dalhäuser
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2021, Forstdirektor a.D., Mitglied im Lions Club Dinkelsbühl.

Bürgermeisterin - Frau Nora Engelhard
Mitglied der CSU-Fraktion im Stadtrat seit mehreren Jahren, übernimmt die Stelle des ausscheidenden langjährigen Mitglieds Herrn Hans-Peter Mattausch ab 2015.

Beisitzer - Herr Robert Hippelein
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2021, selbstständiger Krankengymnast mit Schwerpunkt Geriatrie, Sportlehrer und Darsteller (Bürgermeister) im Historischen Festspiel "Die Kinderzeche".

Schriftführer - Herr Franz Kelch
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2012, Gymnasiallehrer im Ruhestand, Festspielvorstand der Kinderzeche, Beisitzer in der Bürgergemeinschaft „Hand in Hand“.

Bayerisches Rotes Kreuz – Frau Simone Lang
Mitglied im Bayerischen Roten Kreuz, seit 2017 im Seniorenbeirat.

Katholische Kirchengemeinde St. Georg - Frau Elisabeth Liesch
Als Nachfolgerin von Willi Gold im Seniorenbeirat seit 2021, Verwaltungsangestellte im Ruhestand, Leiterin der Seniorengemeinschaft St. Georg sowie der Gruppe f&f (fröhlich und fit/ Gedächtnistraining und Bewegung).

Evang.-Luth. Kirchengemeinde - Frau Daniela Löder
Mitglied im Kirchenvorstand seit 2018 mit Schwerpunkt Seniorenarbeit, Gründungsmitglied der Bürgergemeinschaft Hand in Hand

Arbeiterwohlfahrt - Frau Sieglinde Müller
Hausfrau, Verkäuferin im Ruhestand, Mitglied bei der Arbeiterwohlfahrt, seit 2012 im Seniorenbeirat.

VdK Sozialverband - Herr Willi Piott, 2. Vorsitzender
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2005, Vorsitzender im Ortsverband des VdK Dinkelsbühl und Stellvertreter im Kreisverband des VdK, Behindertenbeauftragter der Stadt Dinkelsbühl seit 2014.

Beisitzer – Herr Helmut Rogler
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2021, Landwirtschaftsoberrat a.D., ehrenamtlich engagiert in der evang. Kirchengemeinde, in der Liebenzeller Gemeinschaft, für den Dinkelsbühler Tisch und für den Bürgerbus.

Stadtrat - Herr Andreas Schirrle
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2008, Beauftragter des Bayer. Blinden und Sehbehindertenbundes für Barrierefreiheit und Umwelt, seit 2014 Behindertenbeauftragter der Stadt Dinkelsbühl.

Für die Ärzteschaft - Frau Grit Schneider
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2005, Ärztin in der Gemeinschaftspraxis Dr. Friedrich - Schneider

Vereinigte Landsmannschaften bzw. BdV. - Frau Doris Schuller
Mitglied im Seniorenbeirat seit 2012, Bankkauffrau im Ruhestand, Mitglied in der Tanzgruppe der Siebenbürger Sachsen.

Beisitzerin - Frau Rosemarie Sindel
Gesundheits- und Krankenpflegerin, ehemals Personalratsvorsitzende der Kliniken Dinkelsbühl und Rothenburg. Ehemals Personalrat im Klinikum ANregiomed. Seit 2020 im Ruhestand.

Stadtrat - Herr Andreas Wendel
Mitglied in der Stadtratsfraktion der Freien Wähler Dinkelsbühl, seit 2021 Mitglied im Seniorenbeirat.

https://www.dinkelsbuehl.de//deutsch/alle/leben-wohnen/seniorenbeirat/mitglieder