Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Schnellzugriff

Suche

Volltextsuche

Schnell Gefunden

Volltextsuche

Online-Verlängerung der Ausleihfrist

Im WebOPAC können Sie jederzeit die Verlängerung der Leihfrist für ausgeliehene Medien online vornehmen. Nach Eingabe der Lesernummer und des Passworts (Standard: Geburtsdatum) sehen Sie die Liste Ihrer entliehenen Bücher, Ihre Vorbestellungen und eventuell angefallene Gebühren. Sie haben die Wahl, ob Sie einzelne fällige Medien oder alle gleichzeitig für die Verlängerung auswählen. Bei erfolgreichem Verlängerungsantrag wird sofort das neue Rückgabedatum angezeigt. Sollte die Verlängerung der Leihfrist nicht möglich sein, - z.B. wenn ein Medium von einem anderen Leser vorbestellt ist oder die maximal Anzahl der Verlängerungen erreicht ist, ist auch das sofort ersichtlich.

Fristverlängerungen sind natürlich auch telefonisch oder per E-Mail möglich. Dabei bitte beachten: Mails, die abends nach Schließung der Stadtbibliothek eintreffen, werden erst am nächsten Tag bearbeitet. Die Leihfrist kann dann bereits überschritten und eine Versäumnisgebühr entstanden sein.

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich automatisch über den Ablauf der Leihfrist der entliehenen Medien benachrichtigen zu lassen (->Leserkonto ->Einstellungen).